[Abwesenheiten] Sorry, ich kann gerade nicht!

  • Hab eine schöne Zeit Arvo. Und rabiah wünsche ich alles Gute, hoffentlich wirst du schnell wieder gesund!

  • Hallo Leute!

    Ich werde Astaria in den Ruhestand schicken. Ich führe offene Handlungen noch zu ende, aber dann geht die Fee für nicht absehbare Zeit ins Mondreich zurück. Irgendwie sind die Mitspieler und ausweichmögichkeiten für Plots extrem abhanden gekommen, und es ist für mich irgendwie extrem gefühlt der Wurm drin. Ehrlich gesagt fühlt es sich extrem unangenehm an, dass zwei Chars bei denen ich mit meinem irgendwie zwischendrin in einer Verknüpfung drin hänge, immer gedanklich die Sperre im Hinterkopf behalten muss die da beschlossen wurde (und alle einschränkungen und konsequenzen halt mit tragen soll für euch).. Das dauert jetzt bald 1 Jahr an und ich habe heute begriffen.. dass ein ende nicht passieren wird und es auch egal zu sein schein wie es mich beeinfluss.. Macht euer ding, ist ok so. Aber.. das ist mir so irgendwie zu mühsam und zu hoffnungslos, und zu frustrierend.. und mein Spaß leidet zu sehr. Also wird der Char eingemottet.

    Danach werde ich schaun wie es weiter geht..


    Die Steigerung des Luxus: Eigenes Pferd, eigene Villa, eigene Meinung.

    Einmal editiert, zuletzt von Viorika () aus folgendem Grund: Zeit richtiggestellt

  • Oh, das heißt Arvo kann sich nicht mehr heimlich davon schleichen um Asti zu konsultieren, falls sich mal eine Lücke in seinem Handlungsstrang ergibt?

    Na dann muss ich mich darauf verlassen dass die Hüter des Regenbogens schlau genug sind. 😋


    Ansonsten... schade... Vielleicht kommen ja irgendwann wieder neue Spieler und Charas....


    Schöne Grüße an den Mottenmann. :P

  • Wozu denn?
    Ich meine wir sind hier eigentlich nur noch 4 sehr regelmäßige Spieler,

    Wir haben eine direkte Verknüpfung zwischen Arvo und Astaria, Vanora und Arvo, Vanora und Zarahiel und Astaria und Zarahiel, aber eine begegnung der 4 nein die darf nicht passieren. Sobald Arvo sich davon schleicht und kontakt auf nimmt muss man sich sonst was aus den fingern saugen und lösungen suchen warum sich chars nicht begegnen werden. Mühsam.
    Eigentlich fände ich deine Idee mit dem in feenreich überlebende (auch aus astarias hofstaat) echt geil. Aber, oh boy. Auf diese weise ist das für mich einfach nur schwierig verkrampft und so spaßbefreit. Tut mir wirklich Leid Arvo..

  • Liebe Viorika,

    das was du hier schreibst stimmt leider nur zum Teil.

    Es stimmt, dass wir leider nur noch wenige aktive Spieler sind, ich hoffe wie wahrscheinlich die anderen auch, dass sich das iwann auch mal wieder ändert. Aber jeder kennt es wohl, dass das RL nicht immer will wie man selbst.


    Was nicht stimmt ist, dass irgendeiner von uns dich zu iwas nötigt. Keiner hat dich je gebeten dein Spiel in einer Richtung anzupassen. Das hast du ganz allein entschieden. Zumindest kann ich das von mir sagen und ich denke schätze die anderen ähnlich ein.

    Weiter geht es damit, dass eine Begegnung nicht sein darf. Stimmt nicht. Ja vor einem knappen Jahr oder so, wurde zu einem Gegenwartsplay (Astaria/Vanora/Zarahiel) erstmal nein gesagt, doch jetzt…

    Ich bat dich nicht nur einmal einen Chat mit uns “Betroffenen” zu eröffnen, damit wir dies besprechen können. Du hast es aber statt dessen vorgezogen, dir den Sachverhalt selbst zu beantworten, auf alten Aussagen hin und Befindlichkeiten die bei dir vorzuherrschen scheinen. Diese Antwort war dann mit dem negativsten Ausgang belegt und daraus hast du nun deine Konsequenz gezogen.


    Kann man machen, muss man nicht, aber jedem das seine, ich hätte lieber das Gespräch mit allen gesucht, denn dann hätte jeder seine Wünsche, Ideen, Möglichkeiten beisteuern können und man hätte gemeinsam schauen können, wer wo mitmischen kann und möchte, und du hättest vielleicht auch festgestellt, dass ein Treffen von Vanora und Zarahiel durchaus möglich wäre und gesehen dass es nicht schon im Vorfeld ausgeschlossen ist.

    Nur wenn man miteinander spricht kann man Lösungen finden, war hier halt jetzt nicht der Fall. Schade, aber dann ist es halt so und wie Arvo sagt, dann müssen wir uns eben nach anderen Lösungen umsehen.

  • Natürlich werde ich gezwungen mein Spiel anzupassen auch wenn du das nicht wahrhaben willst. Ich werde das schon die ganze Zeit. Ich hake ingame bei fragen nicht nach wenn ich wegen der Vergangenheitsschwebe diffuse Antworten für Astaria erhalte weil ich weiß dass keine klaren antworten kommen könne, also agiert mein Char anders weil ich weiß dass nachhaken nichts bringt. Ich weiß Zara ist für viele sachen gesperrt, habe aber meinen Charbogen und ureigensten Plot, und die Verknüpfung mit Arvo, muss mir also einer Notlösung zuwenden wenn Arvo an die Tür klopft, ich verbiege also meinen Char mehr hin zu Ashael , einen NSC, weil auf Zara ein riesen Error-Schield steht. Das spiel könnte ich vielleicht genießen wenn ich nicht eine getriebene der Umstände wäre die mich das so spielen lassen. Aber natürlich ihr zwingt mich nicht dazu. Ihr verlangt nur dass ich eure Entscheidung akzeptiere und mit trage und Lösungen finde. Wacht auf. Es hat Einfluss, das ist sau schwer, es ist ein Eiertanz es frustriert und nervt mich, so sehr dass ich keine Lust mehr auf den Char und diesem Eiertanz habe der einfach kein Ende nehmen will und von dem ich mir von dir sagen lassen darf dass es nicht stimmt dass der zustande kam und ihr das ja alles gar nicht verlangt obwohl das Ganze ein direktes Ergebnis aus diesem Zustand ist den ihr da geschaffen habt.
    Es gibt keine Ausweichmöglichkeit es sind zu wenig spieler da, und dann sperrt ihr charkonstellationen und möglichkeiten. Fein macht weiter.

  • Viorika, du brauchst Zarahiel nicht um Astaria auf Arvo treffen zu lassen.

    Du brauchst auch Ashael nicht. Du redest dir da ganz schön etwas ein. Ebenso das mit den diffusen Antworten.

    Schon mal auf die Idee gekommen, dass Zarahiel diffus antwortet, weil es die Fee eben einfach nichts angeht? Die beiden kennen sich gerade mal ein paar Stunden und sind sicher nicht best friends, denn eigentlich sind sie Feinde und das vergisst er auch nicht.

    Aber sicher, drehe es dir, wie du es für dich brauchst.


    Aber NOCHMAL für alle die es lesen wollen: Zarahiel hat kein Error-Schild.


    Und jetzt würde ich mich lieber den Spiel widmen, als solchen unnötig, unschönen und falschen Anschuldigungen.

    Sollte es noch Gesprächsbedarf geben, weil du Astaria doch nicht einmotten willst, dann können wir das ja zu 4 in einem Chat besprechen.

  • Dein Spiel wird immer nur in der Beziehungsebene diffus, mit sogar gedankenpünktchen weils da einen schwebezustand gab wegen dem vergangenheitsdingsgebumse. Egal welche vielleichts du da jetzt nennst, nicht mal jemand der Zaras besten Kumpel spielt hätte da eine klare Antwort bekommen können weils keine gab.

    Schau dir den Charbogen an. Sieh ihn dir an.
    Was steht da als Astarias Plot und Ziel. Für mich steht da ein Elefant im raum zum herumtanzen. Wobei ich bilde mir das sicherlich ein. Natürlich da tanzt kein Error Schild.. Nein das ist alles kein Krampf.

    Ja, widme dich deinem Spiel,

  • Zur Info: Viorika und ich haben zumindest den Plot mit Arvo und Astaria geklärt.


    Falls irgendwann wieder einmal Bedarf besteht und die Lust zum Schreiben zurück kehrt, können wir uns ja immer noch alle zusammen schreiben und nach einer Lösung suchen. ;)

  • Also für mich muss man nach keine Lösungen suchen. ich hab für mich keine Wünsche mehr.
    Ich werde einfach deine unterstützen und Astaria als Erfüllungsgehilfen stellen. Passt auch zur Fee als Wünscherfüller..

  • Anderes Thema:

    Bin vom 29.6. bis 6.7. auf einem ziemlich tollen Improurlaub in Korfu. Da aber Auto und Katzen vorher zu den Eltern gebracht werden müssen, werde ich auch nächste Woche weniger zum posten kommen, schätze mal nur bis Dienstag. :D

  • Ganz viel Spass dort. Ich warne schonmal vorsorglich vor, das jetzt hier die "heisse Zeit" vor und mit den Sommerferien beginnt. Abschliessende Elternabende, Kita-Abschiedsfeiern etc gepaart mit anderen externen Terminen und dann (hoffentlich) 4 von 6 Wochen die Kinder bei mir und 2 beim Papa im August.. sofern das nicht wieder alles umgeschmissen wird, weil irgendwas ned klar geht bei ihm.

  • Ich hoffe es wird nicht so stressig wie du befürchtest Rabiah und drücke dir die Daumen dass alles klar geht .

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!